Veranstaltungen

Entlang der Grenze zu unseren Nachbarn im Osten

Do, 31.5.2018 - So, 3.6.2018
Kurzbeschreibung
Mehrtägige Studienfahrt
Veranstaltungsort
Bushaltestelle Mooswiese
91555 Feuchtwangen
Ausführliche Beschreibung
Die Fahrt führt über Plauen – mit dem Besuch einer Spitzenmanufaktur – nach Görlitz. Die Stadt mit dem jenseits der Neiße gelegenen Zgorzelec hat einen Schatz von etwa 4.000 Baudenkmälern. Es werden beide „Teile“ besucht. Weiter geht es nach Pillnitz, der Sommerresidenz und dem Schlossgarten des sächsischen Königshauses, einer Schifffahrt mit einem Raddampfer auf der Elbe und einem kurzen Abstecher nach Dresden. Die Heimfahrt führt zur Herrnhuter Brüdergemeine und dann wieder zurück nach Feuchtwangen.

Anmeldungen in der Tourist-Info Feuchtwangen, Tel. 09852/904-55.
Ansprechperson
Evang. Bildungswerk Feuchtwangen e. V. ebw-feuchtwangen@web.de
Ruth Reuter, 1. Vorsitzende
Fischerweg 81
91555 Feuchtwangen
Tel. 09852/3810

Martina Birkmann, Sekretärin
Zischendorf 12
91555 Feuchtwangen
Tel. 07950/802633
Fax. 07950/802634
ReferentInnen
Leitung: Klaus Grebenhof/Hartmuth Bastian
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Studienfahrt / Studienreise
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Feuchtwangen
Ev. Bildungswerk Feu
Fischerweg 81
91555 Feuchtwangen
ebw-feuchtwangen@web.de
http://www.dekanat-feuchtwangen.de/bildungswerk
1. Vorsitzende Ruth Reuter
Fischerweg 81
91555 Feuchtwangen
Tel. 09852/3810

Sekretariat:
Martina Birkmann
Zischendorf 12
91555 Feuchtwangen
Tel. 07950/802633