EJ - Skifreizeit 01/2021

Familienskifreizeit der EJ Feuchtwangen

 02.01- 07.01.2021

in Natz /Südtirol

Skigebiet Plose
   für Familien ,Teilfamilien

Omas, Opas, Paten, Tanten, Onkeln…

mit Kindern und Jugendlichen

 

Evang. Jugend im Dekanat Feuchtwangen in Kooperation mit Dekanat Hersbruck

 

Freizeitort und Skigebiet (www.plose.org):
Das Freizeitziel liegt im Ortskern von Natz auf dem Natz´er Hochplateau ca. 10 km nördlich von Brixen/Südtirol inmitten einer Naturlandschaft, die Erholung und Entspannung bietet. Das größte Skigebiet Plose liegt in der Nähe und wird vorrangig angefahren. Nachdem unser Reisebus während der gesamten Freizeit vor Ort ist, werden wir bequem jeden Tag das Skigebiet anfahren.

Hotel Birkenbrunn (www.hotel-birkenbrunn.it):
Das im modern-rustikalen Stil renovierte Hotel verfügt über geräumige Zwei-/ Dreibettzimmer und wenige Vierbettzimmer. Alle Zimmer sind mit Dusche/ WC, Sat-TV, Telefon und meist mit Balkon ausgestatten. Ein gemütlicher Speise- und Aufenthaltsraum, Hausbar mit getäfelter Stube, TV- und Leseraum bieten Raum für ein gutes Miteinander von Spiel, Spaß bis zu Andacht und familiengerechtem Gottesdienst. Wir bewohnen in der Regel das Hotel als einzige Gruppe.

Reise:
Die Fahrt erfolgt mit einem modernen Reisebus.

 Abfahrt: Samstag , 02. 01.2021

 Feuchtwangen: um  8:00 Uhr (vrs. an der Mooswiese oder beim Schulzentrum)

Rückkunft: Donnerstag, 07.01.2021 gegen 18/18:30 Uhr am gleichen Ort

Teilnehmerbeiträge:
Für Fahrt, Halbpension mit Frühstücksbuffet und Abendmenü, sowie Bustransfer, Versicherungen und alle Freizeitmaterialien:

   Erwachsene (ab 16 Jahre)                                Euro 383.-

   Jugendliche (13 – 16 Jahre)                             Euro 337.-
   Kinder (7 – 12 Jahre)                                       Euro 312.-
   Kinder (3 – 6 Jahre)                                         Euro 280.-
  
Pro Person ist bei Anmeldung eine Anzahlung von 100,- Euro auf nachstehendes Konto zu leisten. Der Restbetrag mit Skipässen ist bis 01.12.2020 fällig und ebenfalls auf nachstehendes Konto einzuzahlen:

Voraussichtliche Skipasspreise: sie stehen leider noch nicht fest
Erwachsene  (geb. vor 30.11.2003)                            ca. Euro 197,-
Kinder/Jugendliche (geb. nach dem  30.11.2003)      ca. Euro 136,-
Kinder bis 8 Jahre (geb. nach dem 30.11.2010) erhalten voraussichtlich einen Freiskipass, wenn pro Kind ein Elternteil einen Skipass erwirbt.

Kontoinhaber: Vwstkonto Altdorf Stadtkirche

IBAN DE77 52060410 0301501003 GENODEF1EK1

Evangelische Bank Kassel

Vermerk:  "Familienskifreizeit 2021 - Name - Feuchtwangen"

 Teilnahme ohne Skipass

Nichtskifahrer können tagsüber nach eigenen Vorstellungen Wanderungen, Besichtigungen und Angebote am Ort wählen und am gemeinsamen Programm teilnehmen. Bei Skipasskosten tragen Sie bitte 10,00 Euro ein und überweisen den erhöhten Teilnehmerbeitrag.

Bei Erwachsenen und Jugendlichen, die keinen Skipass mit dieser Anmeldung bestellen, erhöht sich der Teilnehmerbeitrag um 10,00 Euro, da die von der Liftgesellschaft gewährten Nachlässe in Summe bereits kostensenkend in den Teilnehmerbeitrag einkalkuliert sind.

Allgemeines:
Nach eingegangener schriftlicher Anmeldung, wird diese mit der sofortigen Anzahlung und der Überweisung des restlichen Teilnehmerbetrages bis zum 01.12.18 verbindlich. Eine Bestätigung erfolgt über den Freizeitbrief, der den Teilnehmern Anfang Dezember zugeht und noch weitere und detailliertere Informationen liefert. Bitte E-Mail angeben! Die Rückmeldung erfolgt per E-Mail!.

Bei einer Abmeldung muss mit der Berechnung von Ausfallkosten gerechnet werden, wenn kein Ersatzteilnehmer gefunden wird. Eine Abmeldung liegt auch dann vor, wenn noch keine Zahlung geleistet wurde. Eine Reiserücktrittsversicherung kann privat abgeschlossen werden.

     Bei Abmeldung bis zum 01.10.2020 muss, sofern kein Ersatzteilnehmer gefunden wurde, die Anmeldegebühr bezahlt werden.

     Bei Abmeldung bis zum 01.12.2020 eine Gebühr von 50% der Teilnehmerkosten

     Bei Abmeldung ab dem 01.12.2020 100% der Teilnehmerkosten.

Für die Teilnehmer/-innen besteht eine Unfall- und Haftpflichtversicherung. Sie erstreckt sich aber nicht über Schäden, die sich Teilnehmer untereinander zufügen. Ebenso kann die Freizeitleitung keine Haftung für Krankheit, Unfall oder Verlust von Gegenständen, die durch eigenwilliges Verhalten der Teilnehmer oder höhere Gewalt verursacht werden übernehmen.

Bitte machen Sie auf der Anmeldung Angaben, wenn auf besondere gesundheitliche Belange usw. Rücksicht zu nehmen ist. Teilnehmer/-innen mit übertragbaren Krankheiten können nicht mitfahren.

Unbedingt bitte E-Mail Adresse angeben.

Bitte achten Sie darauf, dass ein ausreichender Krankenversicherungsschutz besteht und die Ausweispapiere auch über den Jahreswechsel hinweg Gültigkeit haben. Grundsätzlich empfiehlt es sich neben den üblichen Reisedokumenten auch den Impfausweis mitzuführen.

Veranstalter:
 Evangelische Jugend Feuchtwangen in Kooperation mit Dekanat Hersbruck 

 

Anmeldung bitte ausschließlich an

Evangelische Jugend Feuchtwangen

Dekanatsjugendreferent Diakon Hendrik Jarallah

Hindenburgstr. 8

91555 Feuchtwangen

E-mail: EJ.Feuchtwangen@elkb.de

Tel: 09852908226

    

Fragen & zusätzliche Informationen:
Freizeitleitung: Dekanatsjugendreferent Diakon Hendrik Jarallah und Team

Bitte beachten Sie auch die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise der Evangelischen Jugend im Dekanat Feuchtwangen (Hier zu finden)

Die Ausfallkosten richten sich nach den hier genannten Zeiträumen!

 

Kontakt:

Evangelische Jugend Feuchtwangen

Dekanatsjugendreferent Diakon Hendrik Jarallah

Hindenburgstr. 8

91555 Feuchtwangen

E-mail: EJ.Feuchtwangen@elkb.de

Tel: 09852908226